Sonntag, 11. November ab 9 Uhr: Quellen-Box-Turnier des VfL Bad Wildungen in der Wandelhalle

Wann? 11.11.2012 ab 09:00 Uhr
Wo? Wandelhalle Bad Wildungen, An der Georg-Viktor-Quelle

Nach vielen Jahren ohne Box-Nachwuchs war das Interesse an dieser Sportart so groß, dass im VfL Bad Wildungen vor kurzem eine Boxabteilung neu gegründet werden konnte. Mit dieser möchte der VfL durch nachhaltige Förderung und qualitativ gute Ausbildung an die große Tradition des Boxsports in Bad Wildungen anknüpfen.

Mit Sicherheit wird dafür noch einige Zeit benötigt. Trotzdem hat sich der VfL Bad Wildungen im Jahr des 150. Vereins-Jubiläums mutig entschlossen, das Erste Bad Wildunger Quellen-Boxturnier zu organisieren. Dies wird möglich durch die Unterstützung vom Präsidenten des HBV Peter Firner, dem TSV Korbach und der Hilfe von Lothar Junker, Günter Durchgraf und Rolf Kutschinski, sowie durch die neuen Mitglieder der Boxsparte, als deren Trainer Manfred Jassmann gewonnen werden konnte.

Der VfL erwartet Wettkämpfer aus Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen und Thüringen und hofft, dass auch der amtierende Hessenmeister, Mario Jassmann, sowie die Bewerberin um die Europameisterschaften, Viviane Slawik, trotz deren zahlreichen Verpflichtungen am Quellen-Boxturnier teilnehmen können.
Die Veranstaltung beginnt um 9.00 Uhr, die Wettkämpfe um 11.00 Uhr. Für Unterhaltung und Verpflegung wird gesorgt.

Eintrittspreise: 4 EUR für Jugendliche, 8 EUR Sitzplatz Erwachsene, Erste Reihe 10 EUR.

Beitrag teilen: