Samstag, 31. Mai 2014, ab 19 Uhr: Rock im Park mit “ABBA 99”

abba_99verbeugung_live

ABBA 99, die international bekannte Abba-Tribute-Band kommt nach Bad Wildungen und “rockt den Park”!

Und so stellen sich die sechs sympathischen Musiker auf ihrer Website vor: “1982 lösten sich ABBA auf und ließen Millionen von Fans zurück! Die Revival Cover Band ABBA 99 bringt Live die unvergessenen 70er Jahre und diese wunderbaren, zeitlosen Hits wieder auf die Bühne. (…)

In den vergangenen 18 Jahren standen die sechs Profimusiker Vera Klima(Agnetha), Alexandra Sieber (Anni-Frid), Mani Gruber (Björn), Bastian Walcher (Benny), Andi Bauer und Andy Lind der Coverband ABBA 99 über 800 Mal im In- und Ausland auf der Bühne. Alleine in Deutschland hatten sie über 500 Auftritte. In Europa konnte man die ABBA Liveband u.a in Schweden (ABBA’s Heimat), Ungarn, Kroatien, Rumänien, Österreich und in der Schweiz erleben. Weltweit ist die Tribute Band ABBA 99 unter anderen auch in Marokko, USA, Mongolei, und Bali live aufgetreten. (…)

ABBA 99 lassen live die einmalige Glam- und Glitzerzeit neu aufleben. Sie vermitteln mit ihrer überzeugenden Bühnenshow und den Original-Outfits die Unbekümmertheit und die Lebensfreude dieser Zeit. Plateauschuhe, Schlaghosen und Glitzerschals sind immer wieder in – und Ausdruck des ABBA-Jahrzehnts.

Man sieht der Abba Cover Band an, dass die Auftritte Spaß machen, und man merkt die Spielfreude auf der Bühne: Mit musikalischer Perfektion und sprühender Energie spielen ABBA 99 die wunderbaren ABBA-Songs live, und das bedeutet wirklich LIVE – handgemacht und ohne zusätzliche Einspielungen, was nur wenige Coverbands von sich behaupten können. Das Publikum spürt das – und der Funke springt über. Mitmachen, mitsingen und mittanzen ist angesagt!”

Vorband: Eine heimische Rockformation (wird noch bekanntgegeben)

Einlass ab 18 Uhr – Beginn 19 Uhr
VVK = € 11.00 / Abendkasse = € 15.00 / VIP – LOUNGE im Mart-in incl. Gl. Sekt = € 20.00
VVK-Stellen (ab 01. April):
Tourist – Info – Büros Bad Wildungen und Reinhardshausen
Quellencafé in der Wandelhalle
Sportheim TV Friedrichstein, Grüner Weg, Alt-Wildungen
Gaststätte “Zum Schloßberg”, Schloss-Str., Alt-Wildungen

 

 

Samstag, 29. März 2014 um 19.30 Uhr: Startheater – “Die Lokomotive” in der Wandelhalle

 Am Samstag, 29. März, ist die Berliner „Komödie am Kurfürstendamm“ in der Wandelhalle Bad Wildungen zu Gast, deren Aufführungen beim treuen Star-Theater-Publikum immer besonders beliebt sind. Diesmal öffnet sich um 19.30 Uhr im Quellensaal der Vorhang für die amüsante Komödie „Die Lokomotive“ von André Roussin, in den Hauptrollen sind Anita Kupsch und Peter Fricke zu sehen.

Die Geschichte: Sonja hat vor langer Zeit ihre russische Heimat verlassen müssen. Doch obwohl sie seit fast vierzig Jahren in Paris lebt und glücklich verheiratet ist, schwärmt sie noch immer von ihrer großen Liebe Kostja, die sie in den 20er Jahren auf der Flucht aus dem russischen Baku im Rauch einer schnaubenden Lokomotive aus den Augen verloren und nie mehr wieder gesehen hat.
Ihre Familie kennt diese Geschichte in- und auswendig. Und ihr Ehemann Ernest hat in all den Jahren immer großzügig darüber hinweggesehen, dass seine Frau anscheinend ihr ganzes Leben lang einer großen Liebe nachtrauert. Eines Tages jedoch taucht der verschollene Kostja in Paris auf, und Sonja muss sich zwischen dem Franzosen mit seiner liebenswürdigen Toleranz und dem russischen Seelenverwandten entscheiden. Produktion: Komödie am Kurfürstendamm, Berlin

Die Eintrittspreise liegen je nach Platzwahl bei 28 Euro, 25 Euro und 22 Euro (mit Kurkarte oder anderweitiger Berechtigung jeweils um 2 € je Person ermäßigt)

Karten für die Aufführung gibt es wie üblich bei den Kur- und Tourist-Informationsstellen in
– Bad Wildungen, Brunnenallee 1 (Tel. 05621 / 96567-41) und in
– Reinhardshausen, Hauptstraße 2.

22. März 2014, 11 bis 16 Uhr in der Wandelhalle: Informationstag für Frauen: “Frau sein und Familie leben!”

 

 

 

 

 

 

 

Beruf und Familie unter einen Hut bringen: Dazu gibt es Informationen und Gesprächsmöglichkeiten an zahlreichen Ständen und in interessanten Workshops und Vorträgen. Mit Entspannungs- und Wohlfühlangeboten. Eintritt frei.

Mehr Informationen zum umfangreichen Programm gibt es auf dem Flyer zur Veranstaltung.

Mittwoch, 12. März 2014, 19 bis 22 Uhr: Irish Spring – Festival of Irish Folk Music

plakatmotiv_blanco_kleinVirtuose und charmante Musiker bezaubern mit Jigs, Reels, Hornpipes und Gesang von Tradition bis Moderne. Ein Highlight für Auge und Ohr ist der weltweit gefeierte Step-Tänzer Nic Gareiss.
Eintritt: 22,00 €, mit Kurkarte 20,00 €.

4 Gruppen und ein großes Finale mit den typischen Tanzrhythmen, die man aus dem Irish Folk kennt und liebt. Dazu die gesungenen Balladen: mit Blick auf die Tradition, aber auch im sich immer wieder erneuernden irisch geprägten Folk-Pop Gewand. isf14all500Mehr Infos unter www.irishspring.de.

9. März 2014: RegionalMarkt und Jazz-Frühschoppen

K800_P1010329Am Sonntag, dem 9. März 2014 gibt es gleich zwei gute Gründe, zur Wandelhalle in den Kurpark von Bad Wildungen zu kommen. Von 10 bis 17 Uhr findet an und in der Wahdelhalle der RegionalMarkt statt. Über 50 Direktvermarkter und Kunsthandwerker laden zum gemütlichen Bummeln und entspannten Einkaufen ein.

Um 11 Uhr beginnt im Quellencafé der Jazz-Frühschoppen: bis 12.30 Uhr unterhält das Kurorchester Radev das Publikum.

Der Eintritt für beide Veranstaltungen ist selbstverständlich frei!